--------- Belehrung nach gesetzliche Anforderungen ---------

Hierbei werden die Verwaltungsarten beschrieben, die für die Webseite, im Bezug der Verarbeitung personenbezogener Daten der Nutzern, die die konsultieren, verwendet werden.

Diese Belehrung erfolgt auch gemäß Art. 13 des Gesetzesdekrets Nr. 196/2003 –Kodex zum Schutz der personenbezogenen Daten derjenigen, die mit den Dienstleistungen der Webseite der Masseria Barnabei interagieren, die telematisch unter die Adresse http://www.masseriabarnabei.it zugänglich ist.

Diese Belehrung gilt für die alleinige Website der Masseria Barnabei und nicht für die eventuellen anderen Websites, die durch Links, den Nutzer konsultiert.

Diese Belehrung inspiriert sich nach der Empfehlung Nr. 2/2001, daß die europeischen Behörden, gesammelt in der Gruppe, die durch Art. 29 der Richtlinie Nr. 95/46/CE gegründet wurde, am 17. Mai 2001 ergriffen, um einer Reihe minimalen Anforderungen für das Sammeln von persönliche Daten on-line, festzulegen, und insbesondere, die Weise, Zeiten, und die Natur de Informationen, die die Betreiber der Verarbeitung den Nutzern liefern sollen, wenn sie eine Verbindung mit der Webseite herstellen, den Zwecken der Verbindung abgesehen.

BETREIBER DER VERARBEITUNG
Als Folge der Konsultation dieser Website, Daten über identifizierte oder identifizierbare Personen können verarbeitet werden.
Der Betreiber dieser Verarbeitung ist MASSERIA BARNABEI. Die an der Dienste dieser Website verbundene [Daten]Verarbeitungen finden in dem obengenannten Firmensitz, bei dem festgestellten Firmensitz der Verwalter der Website im Internet, statt, und die werden nur von zuständiges Personal bzw. Instandhaltungspersonal gepflegt.

Keine Daten, die aus der Websitedienste resultieren, weden weder mitgeteilt oder verbreitet. Die von den Nutzern mitgeteilte personenbezogene Daten, die für die Zusendung von Material im Bezug des angefragten Dienstes gegeben werden (auch wenn nur Erkundigungszwecken haben), werden nur für den alleinigen Zweck benutzt, die angeforderten Dienste oder Leistungen durchzuführen und die werden nur an Dritten mitgeteilt wenn das notwendig ist oder mitbeteiligt und zweckmäßig zur Erfühlung der an uns gewendete Anfrage ist.

SORTE VON BEHANDELTE DATEN
Navigationsdaten
Die EDV-Systeme und die Softwareprozeduren, die für den Betrieb dieser Webseite zuständig sind, im Laufe derer Normalbetriebs, erwerben einige peronbezogene Daten, deren Weitergebung in der Benutzung der Kommunikationsprotokollen des Internet implizit ist.

Es handelt sich um Informationen die nicht zum Zweck der Assoziierung an identifizierte Interessierten gesammelt werden, die aber, deren Natur wegen, durch Weiterverarbeitung mit Daten in Besitzt von Dritten, doch erlauben würden die Nutzern zu identifizieren.
Zu diese Datenkategorie gehören IP-Adressen oder Computerdomain-Namen von der Benutzern, die sich mit der Webseite verbinden, die URI-Codierte Adressen (Uniform Resource Identifier) der angefragten Ressourcen, Zeitpunkt der Anfrage, die zur Anfrage des Servers verwendete Vorlagemethode, die Größe der als Antwort bekommenen Datei, die vom Server gegebene numerische Antwortstatuscodierung (erfolgreich, fehlerhaft, u.s.w.) Und andere Parameter, die auf den Betriebssystem und IT-Ambiente des Computerbenutzers bezogen sind.

Diese Daten werden mit dem alleinigen Zweck benutzt, anonyme statistische Informationen zur Benutzung der Website und derer korrekten Betrieb erhalten, und die werden sofort nach der Verarbeitung gelöscht.

Die Daten könnten verwendet werden, um die Verantwortung im Falle von hypothetischen Computer Verbrechen gegen die Website zu ermitteln: dieser Möglichkeit ausgenommen, verbleiben derzeit dem Staat die Daten über Web-Kontakte nicht länger als sieben Tage.

Freiwillig vom Benutzer gelieferten Daten
Die optionale, ausdrückliche und freiwillige Zusendung von elektronischer Post an die auf dieser Website angegebenen Adressen, die Gewinnung der Adresse des Absenders mit sich bringt, die notwendig um auf Anfragen zu antworten ist, sowie alle anderen in der Nachricht enthaltenen personenbezogenen Daten.

Spezifische zusammengefassene Informationen werden auf die Webseiten nach und nach gebracht oder sichtbar gemacht, die für besondere angefragte Dienste gelten.

COOKIES
Es weden die so genannte Cookies benutzt, die kleine Dateien sind, die auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert werden um Dienstleistungen und / oder Informationen zu liefern benutzt weden. Die meisten Cookies sind "Session-Cookies" und werden dann von der Festplatte am Ende der Sitzung gelöscht (wenn Sie sich abmelden oder den Browser schließen).

Sie können auf bestimmte Seiten der Website anwesend sein um den Zugang zu Webseiten zu analysieren, die eigene Dienste oder den Inhalt der Werbungsanzeigen an die eigene Bedürfnisse anzupassen, die Wirksamkeit der Werbeangeboten zu messen und Vertrauen und Sicherheit zu garantieren.
Die so genannte Sitzung-Cookies werden in diese Webseite benutzt um die Anwendung andere Thechniken der Informatik zu meiden, die gefährlich für die Vertraulichkeit des Benutzers beim surfen sein können und die nicht erlauben die Gewinnung von persönliche Identifizierungsdaten des Nutzers.

ÜBERTRAGEN DER DATEN
Abgesehen der Navigationsdaten, wegen das Besagte, den Anwender steht frei seine personenbezogene Daten in der Maske, die an die Einwilligung für die Verarbeitung von Daten bezogen ist, einzugeben oder die anderweitig Hingewiesene Daten im Kontakt mit dem Unternehmen um das Versenden von Informationsmaterial bzw. andere Mitteilungen anzufordern.

Ihr Fehlen kann es unmöglich machen, eine Antwort auf das zu erhalten, was angefordet wurde.

REGELN DER BEHANDLUNG
Persönliche Daten werden durch automatisierte Tools wärend der unbedingt notwendigen Zeit verarbeitet, um die Zwecke zu erreichen wofür die erhoben wurden. Besondere Sicherheitsmaßnahmen werden eingehalten um den Verlust von Daten, derer unerlaubte oder unsachgemäße Verwendung und unberechtigten Zugriff, zu verhindern.

NUTZERRECHTE
Die Subjekte, denen die personenbezogenen Daten sich beziehen, haben das Recht jederzeit eine Bestätigung über die Existenz oder nicht Existenz solcher Daten zu erhalten und auch deren Inhalt und Herkunft zu kennen, deren Richtigkeit zur Überprüfung, ihre Integration oder Aktualisierung oder Berichtigung zu fordern (Art. 7 der Gesetzesverordnung Nr. n. 196/2003).

Für die Zwecke dieses Artikels hat man das Recht, die Löschung, die Umwandlung in anonyme Form oder die Sperrung der in Verletzung des Gesetzes verarbeiteten Daten zu verlangen und man hat in jeden Fall das Recht für ihrer Behandlung, aus legitimen Gründen, sich entgegen zu setzen.

Alle Rechte gemäß Art. 7 des Dekrets Nr. N. 196/2003 werden mit einem formlosen Antrag an den Eigentümer, auch über einen Vertreter, ausgeübt. Den Antrag soll unverzüglich eine Gegenüberstellug folgen.

In Anbetracht, daß der Zustand der Verbesserung der automatisierten Kontrolmechanismen nicht frei von Fehlern oder Fehlfunktionen ist, wird es hingewiesen, daß dieses Dokument, das die "Privacy Policy" dieser Website darstellt, Aktualisierungen unterlegen wird (verbleibend gleitzeitig die verschiedenen Versionen zur Konsultation unter die gleiche Adresse).

Ich akzeptiere die Privacy Bedingungen *